Rocco

Name: Rocco
Rasse: Yorkshire Terrier-Mischling
Geschlecht: männlich/kastriert
geboren: 10/2009
Größe: klein/3 kg
Ort: Spanien/Sevilla
vermittelt:
2021
verstorben: 28.12.2021

 

 

 

 

 

 

Verstorben

Rocco ist heute gestorben. Pneumothorax. Die Ärzte konnten nichts mehr für ihn tun.

Wir trauern mit Anna

Kleines Seelchen in der Nacht,
hast mir so viel Glück gebracht!
Musstest gehen, bist nun fort,
weit an einem schönen Ort.

Regenbogen, Wasserfall,
grüne Wiesen überall,
spielen, toben, frohes Treiben -
hier willst Du ganz sicher bleiben.
Kleines Seelchen, warte dort,
wart' auf mich an diesem Ort,
eines Tages, Du wirst sehen,
werden wir uns wieder sehen.

Einst wenn wir uns wieder sehen,
werden wir gemeinsam gehen,
in die Ewigkeit, ins Morgen,
hier gibt es nie wieder Sorgen.
Mensch, sei gut zu Deinem Tier,
denn gemeinsam wollen wir
doch die Ewigkeit verbringen.

Kleines Seelchen in der Nacht,
hast mir oftmals Freude gemacht,
Dank, sag' ich an dieser Stelle,
geh' nun über diese Schwelle.
Geh' nach Haus zu all den Lieben,
sieh', sie warten auf Dich drüben,
mach' Dir keine Sorg' um mich,
Seelchen, ich vergess' Dich nicht!

Beschreibung:

Unsere spanischen Tierschützer berichten: Rocco wurde auf dem Seitenstreifen einer Autobahn aufgelesen zusammen mit einer seiner Hundefreundin, die ebenfalls angefahren war, jedoch schon verstorben war. Rocco konnte seine Hinterbeine nicht mehr richtig abstützen, und als er zur Notfallbehandlung zum Tierarzt gebracht wurde, riet man uns, ihn so bald wie möglich einer Operation zur Oberschenkelknochenversteifung zu unterziehen.  Dank der Mithilfe einiger Leute konnte er operiert werden. Heute geht es ihm so gut, wie man sehen kann. Er kann sein Beinchen auch wieder belasten. Er ist der liebste und verschmusteste Hund der Welt! Wir suchen eine seriöse und verantwortungsvolle Familie für ihn.

Bildergalerie

Klicken Sie eines der Bilder an, um eine Diaschau zu starten.