• ca. 40 cm
  • Mischling
  • weiblich-kastriert
  • geboren ca.: 04.2022
  • Ort: Radauti-RO
Ilvy

Beschreibung

Das berichten unsere Tierschützer: Ilvy mit den großen, dunklen Augen und dem hoffnungsvollen Blick; die kleinen, weißen Pfötchen und die unverwechselbare, drollige Fledermaus-Maske aus Fell machen Ilvy zum Unikat. Neugierig drückt sie ihr kleines Gesichtchen ans Gitter, um wenn irgendwie möglich kurze Streicheleinheiten der Tierheim-Pfleger und Besucher abzufangen. Manchmal steigt die kleine Fellnase auch auf die wenigen, verfügbaren Hundehütten aus Holz und flitzt auf dem niedrigen Dach munter auf und ab, wenn die Pfleger ganz kurz ihr Köpfchen kraulen. Ilvy begrüßt die Tierheim-Pfleger fröhlich und leckt - akrobatisch auf zwei Beinchen stehend - gerne die Finger der Zweibeiner ab. Ilvy ist eine menschenbezogene, junge Hündin, heiter, unglaublich verspielt und flink. Mit ihrem gestromten Fell ist die junge Vierbeinerin ein echter Hingucker. Ilvy genießt es auch mit Yuli, ihrer Freundin und Zwinger-Kollegin, zu toben. Leider ist diese Möglichkeit stark eingeschränkt, da die kleinen Zwinger den Hunden nicht viel Platz für Bewegungsspiele bieten. Ilvy ist verträglich mit Artgenossen beiderlei Geschlechts und sie ist nun bereit für ein besseres Leben.
Die zierliche Hündin sucht eine liebevolle Bezugsperson zum Schmusen und spazieren gehen und ein gemütliches Körbchen zum Entspannen und Pfötchen-hochlegen. Die freundliche Fellnase wünscht sich endlich ein sorgenfreies Leben, einen warmen Schoßplatz zum Träumen, umsorgt und beschützt zu werden. Wer möchte Ilvy willkommen heißen und ihr zeigen, wie schön ein Hundeleben sein kann?

Bitte beachten Sie:
Die Rückmeldungen der Tierheime spiegeln das aktuelle Verhalten der hier zur Vermittlung stehenden Hunde wider. Auch wie sich der Hund in Deutschland zeigen wird, können wir nicht vorhersehen. Somit bleibt er ein Stück weit "ein Überraschungsei", denn jeder Hund kann sich verändern und entwickeln. So braucht auch dieser Schatz viel Geduld und positive Erziehung von seinen Menschen, die nun sein endgültiges Zuhause sein sollen.

Zuhause gesucht

Für Ilvy suchen wir ein liebevolles, geduldiges und verständnisvolles Zuhause. Unsere Hunde kommen in der Regel und soweit es die Gesundheit zulässt kastriert, geimpft, gechipt, entwurmt, entfloht und mit EU-Pass versehen ins neue Zuhause. Die Hunde aus Radauti sind 5-fach auf Reisekrankheiten und Giardien getestet. Vermittlung gegen Schutzvertrag und Schutzgebühr. Wir freuen uns auf Ihren Kontakt. Bei Interesse füllen Sie bitte unser Online-Selbstauskunftsformular aus.

Kontakt

Petra Kutz-Breimer
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.
+49 1718366195 (auch Whatsapp)

Bitte beachten Sie, dass wir diese Tätigkeit in unserer Freizeit durchführen. Wir sind alle berufstätig und haben Familie und eigene Tiere bzw. Pflegetiere. Haben Sie bitte Verständnis, wenn wir nicht immer sofort antworten können, wir melden uns baldmöglichst bei Ihnen zurück. Danke!

Paten gesucht

Für Ilvy suchen wir auch liebe Paten, die uns mit einem kleinen monatlichen Beitrag helfen möchten, damit der Lebensunterhalt gesichert ist (Futter, Spielzeug, Tierarztkosten...). Eine Patenschaft ist ab 1 € im Monat möglich. Sie erhalten eine Patenurkunde und einmal im Jahr einen kleinen Bericht aus dem Tierheim. Wenn Sie eine Patenschaft übernehmen möchten, schreiben Sie uns einfach eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.. Natürlich sind auch Einzelspenden herzlich willkommen!

Unsere Bankverbindung:
Tierisch geholfen
IBAN: DE16611500200102655432
BIC: ESSLDE66XXX
Verwendungszweck: Patenschaft für Ilvy

Vielen vielen Dank!

Bildergalerie

Youtube Vorschau - Video ID EzuX_BsfTGgDurch Klicken werden externe Inhalte geladen und die Google-Datenschutzerklärung akzeptiert.Auf YouTube anschauen 
Klicken Sie eines der Bilder an, um eine Diaschau zu starten.