Black

Name: Black
Rasse: Belg. Schäferhund-Mischling
Geschlecht: männlich/kastriert
geboren: 2019
Größe:
60 cm
Ort: Niederlande

 

 

 

 

 

 

Beschreibung:

Unsere spanischen Tierschützer berichten: Der 3jährige Black stammt ursprünglich aus einem spanischen Tierheim in der Nähe von Barcelona. Um ihn unkompliziert vor Ort vermitteln zu können, wurde er von einer holländischen Kollegin in einem kleinen privaten Tierheim in den Niederlanden untergebracht. In Spanien war Black mit Artgenossen vergesellschaftet, Gassirunden wurden immer wieder mal gemeinsam gemacht. Black2 ist ein richtiger Menschenhund, liebt Zweibeiner, ist Jedermanns Freund. Er ist eher ruhig, spielt aber sehr gerne und fordert auch zum Spielen auf, indem er mit einem Spielzeug zum Fangenspielen auffordert.
In Holland begegneten ihm Dinge und auch Tiere, die er aus Spanien nicht kannte. So haben ihn z.B. Pferde und Schafe zunächst verunsichert und er hat versucht sie zu verbellen. Mit der Zeit hat sich das gelegt, nachdem er sie öfter gesehen hatte. Bei anderen Hunden hat sich dieses Verhalten bisher nicht gelegt. Er ist weiterhin an der Leine sehr aufgeregt und versucht zu verbellen. Bei Spaziergängen hält er schon von sich aus nach Hunden Ausschau. Wir gehen aber davon aus, dass es eine typische Unsicherheitsreaktion an der Leine ist. Da die Mitarbeiter des Tierheims mit dem Training überfordert sind, meiden sie eher diese Konfrontationen. Wir versuchen dieses Verhalten sobald wie möglich von einem Hundetrainer beurteilen zu lassen. Ohne diese Ablenkung ist Black ein sehr angenehmer Partner auf Spaziergängen, andere Menschen und Straßenverkehr sind überhaupt kein Problem. Auch am Fahrrad zu laufen bereitet ihm viel Spaß. Katzen sollten in seinem neuen Zuhause besser nicht vorhanden sein, da bei ihm auch etwas Jagdtrieb vorhanden ist.

Zuhause gesucht

Für Black suchen wir ein liebes, verständnisvolles Zuhause. Unsere Hunde kommen in der Regel und soweit es die Gesundheit zulässt kastriert, geimpft, gechipt, entwurmt und mit EU-Pass versehen ins neue Zuhause. Außerdem sind sie auf Leishmaniose und Ehrlichiose getestet (ab einem Alter von 1 Jahr, da vorher nicht aussagekräftig). Wir freuen uns auf Ihren Kontakt. Vermittlung gegen Schutzvertrag und Schutzgebühr.

Kontakt:

Maike Schwenz
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
+491706181693 (WhatsApp)

Bitte beachten Sie, dass wir diese Tätigkeit in unserer Freizeit durchführen. Wir sind alle berufstätig und haben Familie und eigene Tiere bzw. Pflegetiere. Haben Sie bitte Verständnis, wenn wir nicht immer sofort antworten können, wir melden uns baldmöglichst bei Ihnen zurück. Danke!

Paten gesucht

Für Black suchen wir auch liebe Paten, die mit einem kleinen monatlichen Beitrag uns helfen möchten, damit der Lebensunterhalt gesichert ist (Futter, Spielzeug, Tierarztkosten...). Eine Patenschaft ist ab 1 € im Monat möglich. Sie erhalten eine Patenurkunde und einmal im Jahr einen kleinen Bericht aus dem Tierheim. Wenn Sie eine Patenschaft übernehmen möchten, schreiben Sie einfach eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Natürlich sind auch Einzelspenden herzlich willkommen!

Unsere Bankverbindung:
Tierisch geholfen
IBAN: DE16611500200102655432
BIC: ESSLDE66XXX
Verwendungszweck: Patenschaft für Black

Vielen vielen Dank!

Bildergalerie

Klicken Sie eines der Bilder an, um eine Diaschau zu starten.

  • black_01
  • black_02
  • black_03
  • black_04
  • black_05